Aya Natsume – Tenjo Tenge

Ich cosplaye am liebsten mit Freunden. Der Haken an der Sache ist, dass die meisten meiner Freunde in ganz Deutschland verstreut wohnen. Man kann nicht mal eben zusammen in die Stadt gehen, um Material zu kaufen. Das ist durchaus blöd, wenn man identische Sachen trägt.

aya-natsume-amp-maya-natsumeTenjo Tenge ist ein Manga, der sich sehr auf die sekundären Geschlechtsmerkmale der Frau bezieht. Wer etwas zur Story lesen mag, der kann hier nachlesen.

Nina und ich haben somit alles online bestellt und mussten hoffen, dass die Farben halbwegs so aussahen, wie auf dem Bildschirm. Ich habe das Material bekommen, meinen Teil verarbeitet und den Rest dann weiter geschickt. Die Perücke hatte ich von einem anderen Kostüm, das ich aber nie gemacht habe.

Die Farben der Streifen sind nicht optimal, aber ok. Selber genäht sind eigentlich nur Rock und Stulpen. Eine Bluse hatte ich bereits, der Blazer ist von Ebay. Ich habe einmal einen Blazer genäht und mir geschworen das nie wieder zu tun.

IMG_0987Am lustigsten war die Brustvergrößerung. Cosplayer sind ein sehr kreatives Völkchen. Beim stöbern durch das Internet fand ich dieses Tutorial. Und was soll ich sagen, it worked! 😀

Meine Freundin Kat ist eine grandiose Fotografin und hat auch hier wieder ganze Arbeit geleistet. Und danke an Nina die mir als Schwester Maya zur Seite stand.

Mehr gibt es eigentlich auch gar nicht zu sagen, schaut selber. 🙂 Ein paar work in progress Bilder kann ich Euch diesmal auch geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.