Manchmal frage ich mich nur: WARUM????

Guten Morgen!

Bevor ich mit der Hausarbeit starte, wollte ich noch ein paar Sätze schreiben.

So wie der gestrige Tag geendet hat, hat der heutige angefangen: nicht schön!

Mia hat sich aus der Krabbelgruppe eine Erkältung gefangen. Hätte vermieden werden können, aber andere Mütter haben halt eine andere Einstellung zu manchen Dingen. Kinder finden Erkältungen nervig. Kann ich verstehen, Erwachsenen geht es genauso. Tagsüber ist die Püppi zum Glück eigentlich wie immer, aber die Nächte sind grad mehr als bäh! Gestern wurde sie um ca. 20:30 wieder wach. Bett war ihr zu langweilig, also holten wir sie zu uns. Von Müdigkeit keine Spur. Sie spielte, machte Späße und es wurde immer später. Gegen 22 Uhr kippte dann die Stimmung und sie stimmte sich in einen Schreikrampf ein. Es gab keine Möglichkeit, sie in irgendeiner Form zu beruhigen. So eine Nacht, wie die letzte hatten wir sehr sehr selten. Gegen 23:30 schlief sie dann endlich ein, total erschöpft, schluchzend, verschwitzt. Ich habe mich auch direkt hingelegt, ich war einfach nur fertig.

Heute morgen um Punkt 8 Uhr war sie wieder am Start. Zum Glück ist sie bisher recht ausgeglichen. Mal schauen, wie der Tag so wird. Dagegen fühle ich mich heute wie ausgek****. Fühle mich, als hätte ich nicht geschlafen (wer weiß, ich habe von einer Welt geträumt, in der es Riesenkäfer gab und mein Freund ein Alkoholiker war…), der Hals kratzt und die Nase ist zu. Bringt aber nichts, hier wartet genug Arbeit, das Kind muss umsorgt werden und vom Jammern wird es auch nicht besser!

Ich bin dennoch etwas verärgert über das Verhalten mancher Mütter. Man muss nicht best friends mit jedem sein, aber ein respektvoller Umgang anderen gegenüber ist ja wohl nicht zu viel verlangt!? Und wenn mein Kind erkältet ist, dann sage ich das nicht beim rein kommen, sondern schreibe das, bevor ich zur Krabbelgruppe fahre (und die Möglichkeit besteht!!). So hat man wenigstens die Möglichkeit, zu entscheiden, ob man dann selber kommt oder nicht. Das mag sicher später in der Kita anders sein, aber das sind auch ganz andere Umstände.

Ich mache mir jetzt noch einen Kaffee und versuche das Beste aus diesem Tag zu machen! Euch allen ein schönes Wochenende!

Schreibe einen Kommentar